Die Tajik-Rallye über 10 000 Kilometer mit Start in München und Ziel in Duschanbe, der Hauptstadt von Tadschikistan, ist kein Wettrennen. Sieger sind alle, die ihr Auto in 2 bis 4 Wochen ins Ziel bringen. Egal, ob es noch alle vier Räder an den Achsen hat, oder der Motor noch läuft. Dieses Abenteuer lassen sich die beiden Aargauer Jürg Kieliger und Patrick Mäder natürlich nicht entgehen. Wir haben sie vor ihrer Abreise besucht. v12media.ch

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…