DEUTSCH
Das Musikvideo zu dem Song „Automatic“ von Yellowknife erzählt die Geschichte eines Roboters, der sich ein Herz fasst, gegen die restriktiven Verhältnisse in seiner Arbeitswelt zu rebellieren. Für kritisches Hinterfragen gibt es jedoch keinen Raum. Im Gegenteil - der Rebell wird wieder zu einem für die Gesellschaft nützlichen Arbeiter geformt, der erneut akzeptiert, in diesem System ein funktionierendes Zahnrädchen zu sein.

Markus Zimmermann hat dieses Musikvideo im Rahmen des Projektmoduls konzipiert und produziert. Hierzu wurde mit Stopmotion-, 3D- und Compositing- Software gearbeitet, um eine Welt aus Pappe zu kreieren, die ausweglos und zugleich zerbrechlich wirkt.

Yellowknife ist ein Musikprojekt von Tobias Mösch. Er hatte 2012 angefangen, Songs an seinem Laptop zu basteln. Die EP von Yellowknife trägt den Titel „Sit Down, Stand Up“. Es geht um Monotonie, Alltag, Job-Routine und den Verlust von Individualität. Im Ablauf dieses monotonen Alltags werden die Kalenderblätter abgerissen ohne Hoffnung auf Veränderung.
________ _ _ _____ ____ ____ _

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…