facebook.com/DieTotenReitenSchnell
dietotenreitenschnell.de/

Buch,Regie,Nachbearbeitung: Lukas Väth
Kamera: Bastian Ried
Ton: Thomas Ried
Makeup/SFX: Kathleen Mrosk,
Oliver Müller,
Barbara Rubel

Mit Chiara von Galli, Mika Metz, Chistian Harting, Thomas Tiberius Meikl, Paul Schlösser, Jeroen Engelsman, Paul Chrestin, Monika Schletterer-Falbesoner

SYNOPSIS (German)

In einer nicht allzu fernen Zukunft durchwandert ein junges Mädchen ein verlassenes Land - das verbotene Grenzland - und trifft dabei doch immer wieder auf Menschen, die eine ähnlich obskure Lebensgeschichte hinter sich haben wie sie selbst. Ob ein Tramper, der sich ganz der Rationalität verschrieben hat oder ein Einsiedler mit diversen Geisteskrankheiten, Zeit ist alles, was das Mädchen ihnen geben kann.
Verfolgt von einer Gruppe Fahndern und einer Person mit der Maske einer toten Krähe setzt die namenlose Protagonistin alles daran, ihr Ziel, die Stadt, zu erreichen, um dort ihre schwierige Aufgabe zu vollenden.

SYNOPSIS (English)

In a not too distant future a young girl travels through a abandoned country - the forbidden frontier - and meets people who have a similarly obscure life story. Whether a hitchhiker who has prescribed the very rationality or a hermit with various mental illnesses, time is everything the girl can give them . Pursued by a group of investigators and a person with the mask of a dead crow the nameless protagonist tries everything to achieve her goal, the city, in order to accomplish her difficult task.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…