"Blobbing" -- klingt harmlos, ist aber der größte Nervenkitzel den man sich auf und vorallem über dem Wasser gönnen kann. Wie funktionierts? Leicht erklärt: Im Wasser schwimmt ein Blob, ein mit Luft gefüllter riesen Gummischlauch. Der "Blobber" sitzt auf dem einen Ende des Blobs, der "Jumper" springt von einem Sprungturm auf das andere Ende des Blobs und katapultiert dadurch den "Blober" meterhoch in die Luft...

Mehr Informationen: schweinfurtblobt.de | streetlinecinema.com

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…