Allerorten schließen Theater. Hier nicht!

Auferstanden aus den Brandruinen des ehemaligen Filmbunkers des DDR-Filmverleihs Progress, entsteht am Ostkreuz im Haus Zukunft Berlins neuestes Theater. Unter dem Motto : Kein Geld und keine toten Autoren, beginnt hier ab 19.09. die Neufindung einer uralten Kunst.

Röchelnd geht der Hirsch zu Grunde, weil sein Denken nicht die Richtung ändern kann. Ein Mietshaus, zwei Parteien, drei Menschen. Der Terror der Gegenwart. Entweder schießen oder gehen. Eine poetische Reise ans Ende der Nacht.

THEATER ZUKUNFT zeigt: LABYRINTH
Ein Theaterstück von Reiner Groß, Uraufführung

Vorstellungen (Beginn 19:30 Uhr):
19.-22. September 2013
03.-04. Oktober 2013

Eintritt: 13,- / erm. 7,- €

Premiere 19. September 2013, 19:30 Uhr

Es spielen: Annika Stöver, Jochen Keth, Franeka Johne und Roger Döring (Musik)
Regie: Kai Lange / Bühnenbild: Eckard Stüwe

Theater Zukunft
ZUKUNFT :: Ranch am Ostkreuz
zukunft-ostkreuz.de
Laskerstr. 5, 10245 Berlin-Friedrichshain
S-Bahnhof Ostkreuz (Ausgang Markgrafendamm)
Tel. 017657861079

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…