Der rote Faden (work in progress)
*Premiere: 23.09.2013 | LOFFT (Werkstattbühne)

Egal ob Facebook Profil, der Besuch im Trend Café, alternative Dreadlocks... Jeden Tag sind wir dabei uns abzugrenzen und unsere Individualität zu unterstreichen und pressen uns damit umso mehr in fertige Schubladen... (um am Ende zu gefallen und dazu zu gehören)
Die Tänzerinnen der prospect.dancecompany gehen den Fragen nach:
Wer bin ich und wenn ja wieviele? und wieviel darf ich sein?
Basierend auf der indischen Ästhetik & Philosophietheorie der 9 Rasas, die die grundlegenden Gefühle des Menschen in ihrer Auswirkung auf das emotionale und körperliche Gleichgewicht bezeichnen zeigen die Tänzerinnen in einer stilistisch vielseitigen Collage, das wir mehr als nur eindimensionale Lebenskonzepte sind. Denn entsprechend der Rasatheorie führt nur das Ausleben aller Aspekte zur Erfüllung. In 9 verschiedenen Bilden aus virtuosen Tanzmomenten und kleinen bedeutungsvollen Gesten, mal nachdenklich, mal witzig zeigt das Duo die Vielseitigkeit unseres Seins und unserer Möglichkeiten. Du bist was Du tust!

Eine Produktion der prospect.dancecompany in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT.DAS THEATER. Gefördert durch die Stadt Leipzig, Kulturamt Leipzig.
Dank an Echo Echo Dance Theatre / Nordirland für die Künstlerresidenz!

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…