Ein 15-Jähriger ist unsterblich verliebt, doch seine große Liebe möchte nichts von ihm wissen. Der Jungendliche stürzt ab. Er ritzt sich, wird gewalttätig, kommt in Kontakt mit falschen Freunden und Drogen. (27 Min., Drama, AUT 2010)
Drehbuch,Regie: Harald Schweidler
Festivals: 15. video&filmtage (12. - 16. Oktober 2011)
Lucerne Int'l Film Festival 2011 (LiFF Showcase)
facebook.com/filmBernhard

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…