Im Jahr 2008 trafen sich Annie Lux, Gerald Wrede (Mitglieder der Band Grete Fisch) und Frank Nagel (Kameramann) zum Videodreh für den Song "Es gibt Sülze" in einem Apartement in Berlin Neukölln. Herausgekommen ist dieser Clip. Vielen Dank an Frank für Aufnahme und Schnitt!

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…