Ferrari zeigte auf der Agritechnica 2013 die Pflanzmaschine FPC. Christian Rossi, Export-Manager bei Ferrari, erklärt die Maschine und die Bedeutung von Mulchvlies für den Gemüsebau.

Weitere Informationen zu den Pflanzmaschinen von Ferrari findet ihr hier
ferraricostruzioni.com/en/index

Die Pflanzmaschine FPC von Ferrari verlegt das Mulchvlies, stanzt Löcher in die Abdeckung, formt eine Vertiefung in die Erde und setzt die Jungpflanzen in die Löcher. Das Mulchflies kann aus Bio-Plastik sein und trägt dann besonders zu einer umweltfreundlichen Produktionsweise bei, weil durch die Abdeckung des Bodens keine chemische Unkrautbekämpfung oder maschinelles Hacken notwendig ist.

Kamera + Ton Marek Thi
Bearbeitung Marek Thi

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…