Rund 70 Vertreter aus der Bikebranche haben sich beim Schweizer Notubes-Importeur getroffen, um die Gretchenfragen für die passende Laufradgrösse beim Mountainbike zu diskutieren. Es gab interessante Anekdoten, wie Industrie, Handel und Rennszene die drei Laufradgrössen handhaben und was wichtige Faktoren sind für die Entscheidung für 26, 27.5 oder 29 Zoll.

Auf dem Podium nahmen Roland Abächerli (Giant), Thomas Weber (Devinci), Roman Studer (Specialized-Händler), Laurens van Rooijen (Freier Journalist) Thomas Frischknecht (Scott) und Stefan Gruber (Laufradbauer und Importeur NoTubes) Platz.
Durch das Gespräch führte Thomas Giger, Herausgeber des Ride Mountainbike Magazins..

In diesem Video zeigen wir euch die interessante, sehr informative und teilweise amüsante Diskussion in ihrer vollen Länge (70 Minuten).
Wer unter Zeitnot leidet, und sich die 70 Minuten informative Unterhaltung nicht gönnen kann hat die Möglichkeit bei Ride.ch eine schriftliche Zusammenfassung der Diskussion zu lesen: ride.ch/site/die-richtige-radgroesse-das-wohlfuehlen-entscheidet.html

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…