Gemeinschaftspraxis Ärzte ohne Ängste
Eine psycho-kritische Begehung der Ausstellung trans*_homo
Mitschnitt der Performance am 3. November 2012 im Schwulen Museum Berlin


Forschung ist unsere Leidenschaft: Unter fachkundiger Leitung von Prof. Dr. Panda und Dr. Thadeus Dyko, assistiert von der reizenden Sprechstundenhilfe Jaqueline diagnostiziert das Kompetenzteam Ärzte ohne Ängste mehr als gründlich die psychohygienischen Faktoren des Ausstellungsraums. Heterozwangsprophylaxe kann leider nur mit Termin und für Privatpatient_innen gewährleistet werden, von telefonischen Nachfragen bitten wir abzusehen.



Biografie

Die Ärzte ohne Ängste praktizieren seit 2006 an öffentlichen Orten um blasphemisch über Hierarchien, Macht und Körper zu reden. Um es mit Dr. Dykos Worten in einem Interview am Vorabend zu sagen: „Wir sind auf der Welt um gesellschaftliche Gegebenheiten aufrecht zu erhalten sowie Berechtigung und Wahrheitsanspruch der modernen Wissenschaft im Allgemeinen sowie der Medizin im Speziellen zu stabilisieren." Die Ärzte ohne Ängste veröffentlichten 2011 unter dem Namen "Sissy Boyz" ihren gleichnamigen Katalog im thealit.verlag. Sie wurden an diesem Abend von Martina Kock, Sandra Ortmann und Tomka Weiss vertreten.
Die Ärzte ohne Ängste sind ein medizinisches Projekt der Performancegruppe Sissy Boyz, mit: Jana Katz, Martina Kock, Jana Schenk, Britta Scholl, Sandra Ortmann, Tomka Weiss.
sissyboyz.de
Kontakt: stepupandbevocal at gmx.net

Kamera: Justin Time
Herzlichen Dank an: Justin Time, Jannik Franzen und Else Westermann

********
Die Ausstellung trans*_homo - von lesbischen Trans*schwulen und anderen Normalitäten war ein Ausstellungsprojekt im Schwulen Museum Berlin, 16. August bis November 2012 


Kuratiert von: Justin Time

Beirat: Jens Borcherding, Sabine Ercklentz, Jannik Franzen, Ulrike Klöppel, Adrian de Silva, Else Westermann

Beteiligte: Adrian de Silva, Andreas Riegler, Anja Weber, Anna Heger, Anthony Clair Wagner, Coco Lores, Del LaGrace Volcano, eddie gesso, Else Westermann, Hans Scheirl, image-shift, Ins A Kromminga, J. Jackie Baier, Jakob Lena Knebl, Jakob Schmidt, Jannik Franzen, Jason Elvis Barker, Jens Borcherding, Justin Time, Nathan Gale, Manuel Garcia, Markus Hausleitner, Melanie Humann, Minette Dreier, Persson P. Baumgartinger, Rainer Herrn, Risk Hazekamp, Sabine Ercklentz, Sandra Alland, Sanja Utech, Sara Davidmann, Simon Croft, Susan Stryker, Tom Weller, Toni Schmale, Trystan Cotten, Ulrike Klöppel u.a.

Während des Rundgangs besprochene Arbeiten:
Attempt #2, #3, and #4 to Complicate Baby Pink and Baby Blue with Baby Yellow. Eddie Gesso, 2007
Jason: Strong Man. Sara Davidmann, 2010
ich bin die anderen. Jakob Lena Knebel - Photo: Georg Petermichl, 2009
Praxistorte. Ärzte ohne Ängste, 2012

transhomo.de/home.html

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…