Die Ironie als aktive Ressource, um kontinuierlich Probleme der Kunst, des schöpferischen Subjekts, und der Anwesenheit des Betrachter-Subjekts in einer subjektiven Welt, die beständig weiterhin subjektiviert wird, zu formulieren: 25 Jahre nach ihrem ersten Auftritt gestaltet das Künstlerkollektiv DIE DAMEN in der Landesgalerie für zeitgenössische Kunst St. Pölten eine historische und dokumentarische Ausstellung, und ermöglichen vom 22. Juni 2013 bis 3. November 2013 einen Blick auf ihr vielfältiges Werk - wie auch auf eine Epoche des österreichischen Kulturlebens. CastYourArt hat anlässlich der Ausstellung ein Künstlerporträt gestaltet. | castyourart.com

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…