Diesen Spontan-Vertrag hielt Saajid am Nachmittag des zweiten Tages des Forum Erleuchtung Kongresses im August 2013 in Berlin. Anschließend und im zweiten Video sind der Austausch und die Sharings zu diesem Thema zu sehen (Jetzt-TV, Forum Erleuchtung, Kongress15 01).
Das lebendige Paradox; lebendige Erfahrungen; das gemeinsame Energiefeld kann man nähren oder auch für sich davon wegnehmen; der Umgang mit unseren Energien; Empfänglichkeit für übergriffige Energien; wir sind das Leben, das sich lebt; sich selber aus dem Weg gehen, damit das Göttliche an uns arbeitet; die Existenz ist ganz einfach, wir jedoch sind immens beschäftigt; das Mysterium findet hier und jetzt statt; mit dem Atem in das Hara gehen; die Kraft spüren, die von der Erde aufsteigt; sich erlauben, viel Energie zu haben; das Sonnengeflecht ist unser Zuhause; die Verbindung des Haras mit unserem Seins-Zentrum; sich erlauben das Herz zu spüren; die immense Gewissheit, dass wir Liebe sind; der Kehlkopf als Zentrum der Kommunikation; die Verbindung zwischen Himmel und Erde; auch in unserer Kultur gibt es Mudras, wir benutzen sie nur selten; Herzfeueratmen; der Atem transportiert das Chi, die Energie; das Leben findet in einer entspannten Intensität statt; das Brennen im Herzen, die Herzenergie; Übergriff, Missbrauch zwischen Lehrer und Schüler; Wechsel zwischen Abspaltung und hier sein; nicht wissen wie es ist, nicht mit Gott verbunden zu sein; es gibt geistiges Erwachen und es gibt Herzerwachen; es ist nicht die Aufgabe der Lehrer zu sagen, was richtig und was falsch ist; Lehrer können nur auf etwas hindeuten; Demut vor der höheren Macht, die die Dinge geschehen lässt; es gibt keine Bedrohung von außen; die Provokation, die dazu führt, dass man mit etwas in Kontakt kommt und schließlich wandeln kann; im Zustand der Demut und Hingabe an Gott kann kein Übergriff geschehen; ein Übergriff kann nicht passieren, wenn wir präsent sind; sich als Lehrer eingestehen, dass ein Überpowern stattfindet; das Leben passiert, wie es passiert; wir sind ein reines Geschehnis von allem für alle.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…