Am 14.04. erscheint über Infectious Records - das Zuhause für Bands wie alt-J, These New Puritans, Drenge oder Local Natives – die gleichnamige Debüt-EP der Band The Acid.

The Acid besteht aus Grammy-Nominee Adam Freeland, Steve Nalepa, der als Produzent, Komponist und Livemusiker schon mit Acts wie Drake und The Weeknd zusammen gearbeitet hat und dem Singer/Songwriter RY X, dessen EP “Berlin“ im letzten Jahr über Infectious Recordsveröffentlicht wurde. RY X gewann bereits in seiner Heimat Australien Dolphin Awards für "Best Pop Song" und "Best New Artist". Zusätzlich hat er gemeinsam mit Frank Wiedemann, der einen Hälfte des Deep House Duos Âme den Track "Howling" veröffentlicht, der es noch vor 'One Day/Reckoning Song' (Wankelmut Remix) und 'I Follow Rivers' (Lykke Li/The Magician Remix) an die Spitze der DCC Jahrescharts 2012 schaffte.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…