Mettmann und Roberta G. sind das neue dynamische Duo. Sie sind anders als Batman und Robin, Dick und Doof oder Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Als Superhelden außer Dienst kämpfen sie natürlich gegen Superschurken – aber hauptsächlich gegen die allzu menschlichen Konflikte in ihrer Zweierbeziehung.
Doch wer steckt hinter ihren geheimen Identitäten?
Mettmann kommt aus Mettmann (bei Düsseldorf) und ist ein wirklich armes Würstchen. Sein hautenger Latexanzug schützt ihn vor den Widrigkeiten seines Daseins als Superheld. Die Gesichtsmaske lässt einen Hang zum Masochismus ahnen. Und seine Superkraft? Unendliche Geduld! Und die geheime Liebe zu seiner Partnerin.
Roberta G. hingegen schlägt sich mit den Waffen einer modernen Frau. Sie ist sehr sexy! Hat aber keine Ahnung was das für ihren Partner und den Rest der Menschheit bedeutet. Ihr Handicap? Sie regt sich sehr leicht auf und wird dann zur lebendigen Bildstörung. Und das bekommt Mettmann hautnah zu spüren…

"Helden a.d. - Styleberatung" ist die erste Folge einer Serie. Demnächst: "Gleichberechtigung". Mettmann unten ohne - keine Angst die Maske bleibt auf!

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…