E: Te Vaka means "The Boat" in Polynesia. Thousands of years ago, the Polynesians developed a highly advanced sailing technology, which allowed them to travel vast expanses of ocean, even against the wind. Long before the Europeans they crossed the Pacific, the biggest ocean on earth and populated thousands of islands -the Polynesia of today encompasses the better part of the Pacific, a third of the earth's surface. About a thousand years ago, some of their canoes reached the three atolls of Tokelau, far north of Samoa. In their song "Te Vaka, Polynesian Pop Band Te Vaka capture the spirit of these ancient explorers.
tevaka.com

D: Te Vaka heisst "Das Boot" auf polynesisch. Vor tausenden von Jahren hatten die Polynesier eine hochentwickelte Segeltechnik, die es ihren mehr-rümpfigen Booten erlaubte, weite Strecken gegen den Wind zu segeln. Lange vor den Europäern überquerten sie den Pazifik, den grössten Ozean der Welt, und besiedelten tausende von Inseln - das heutige Polynesien umfasst einen Grossteil des Pazifiks, fast ein Drittel der Erdoberfläche. Einige Segelkanus erreichten vor etwa tausend Jahren die drei Atolle von Tokelau im Norden Samoas. In ihrem Song "Te Vaka" hat die gleichnamige polynesische Popband Te Vaka den Geist dieser fruehen
Erforscher eingefangen.
tevaka.com

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…