WHITE TUBE

Durch ein Loch gelangt man nur gebückt hinter eine Wand in der Ausstellung A WORLD OF WILD DOUBT und fühlt sich schon deshalb ein wenig wie Alice im Wunderland. Nach kurzem Blinzeln entdeckt der Besucher, dass eine Luftschlacht im Gange ist. Winzige Skelette mit Flügeln - die Feen - machen Jagd auf ihren natürlichen Feind: einen Wespenschwarm. Die Feen fliegen auf versklavten Hornissen und selbstgebauten Flugobjekten aus diversen Naturmaterialien. Igelstacheln werden als Geschosse verwendet und mit Bögen aus Mäuseknochen abgefeuert. Die Szenerie ist eingefroren. Nur durch die nahe U-Bahn vibrieren die unzähligen Objekte leicht an ihren Nylonfäden.

Seit etwa 15 Jahren erdenkt und erschafft Tessa Farmer die Welt dieser Elfen. Mit Pinzette und Schere klebte sie winzige Fadenstücke so zusammen, dass daraus die kleinen Gestalten entstehen, die man am besten mit einer Lupe betrachtet. Diese phantastische Welt ist bestimmt von Kampf und Grausamkeit des Werdens und Vergehens. Viele Details sind inspiriert von realen Phänomenen der Natur und tierischen Verhaltensweisen.

HORDE von Tessa Farmer in der Ausstellung A WORLD OF WILD DOUPT
bis 14. April 2013 im Hamburger Kunstverein
kunstverein.de

more Videos on: whitetube.de

find whitetube on facebook.com/whitetube
subscribe to vimeo.com/channels/whitetube

Interview: Justus Duhnkrack (gallerytalk.net)
Video: Karsten Wiesel
Fotos: Olaf Pascheit

# vimeo.com/58985447 Uploaded 268 Plays / / 0 Comments Watch in Couch Mode

Follow

WHITE TUBE

white tube Plus

Interviews mit Künstlern und Kuratoren, Ausstelllungen Gespräche und Vorträge über bildende Kunst in Hamburg und Norddeutschland.

whitetube.de

follow whitetube.de on facebook:
facebook.com/pages/whitetubede/155294477831751

Shout Box

Browse This Channel

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels. Channels