artists + their work

GÜNTER WESELER - ATMENDE OBJEKTE / BREATHING OBJECTS

Günter Weseler gehörte in den 1970er Jahren zu den bedeutendsten Düsseldorfer Künstlern.
Neben u.a. Gerhard Richter, Imi Knoebel, Jörg Immendorff und Joseph Beuys gehörte er zur Künstler-Elite des Rheinlandes und war beteiligt an der legendären Ausstellung 1972 in Luzern und Edinburgh, bei der sich ausgesuchte Künstler aus dem Rheinland präsentieren durften. Nach Ausstellungen in Paris und den USA zog sich Günter Weseler aus dem Kunstbetrieb - nicht aus der Kunstproduktion - zurück. Bis heute sind seine Atemobjekte, die u.a. durch die Eat Art beeinflusst waren, international geschätzt.
Für unsere DVD EDITION produzierte das IKS 2010/11 einen 35minütigen Dokumentarfilm und trägt somit zum Weiterleben der "Atmenden Objekte" bei, die in der jüngeren Vergangenheit auch im Kunstmarkt - dank einer Ausstellung in der Galerie COSAR HMT in Düsseldorf - eine Wiedergeburt erleben.
--------

The German artists Günter Weseler belonged in the 1970s to the most important artists in Düsseldorf.
In addition to artists like Gerhard Richter, Imi Knoebel, Joseph Beuys and Jörg Immendorff he belonged to the elite artists of the Rhineland and was involved into the legendary exhibition in 1972 in Lucerne and Edinburgh, were selected artists from the Rhineland were allowed to participate. After exhibitions in Paris and the U.S., Günter Weseler brake up with the art world, but not from the production of art. Until today, his breathing objects were recognized internationally.

For our DVD EDITION the IKS produced in 2010/11 a 35minutes documentary and thus contributes to the survival of the "Breathing objects" which became again well known in the art market - thanks to an exhibition at the gallery COSAR HMT in Düsseldorf in 2011.

Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
ein Film von / a film by Ralph Goertz und Werner Raeune
© IKS-Medienarchiv
iks-medienarchiv.de

j vimeo.com/60092849

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…