Documentaries

In a village in Kenya, four women talk about their life. Not all of them are infected, but they all made life changing experiences concerning HIV/Aids. Apprehensible HIV does not only emerge as a virus but as fear inside people too. In the area rumors go round and a lot of people believe them. Legends and myths, half-truths and prejudices have negative effects on society.
Tabooing, stigmatization and violence are the consequences the women were confronted with.
Employees in social organizations on site are talking about the experiences they made during their work. There is positive progression, but peoples fear is a mighty opponent in the fight against HIV and Aids.

whisperdownthelane.com
_______________________

Ein Dorf in Kenia. Vier Frauen erzählen aus ihrem Leben. Nicht alle sind infiziert, doch sie haben Erfahrungen mit HIV/Aids gemacht, die ihr Leben geprägt haben. Es wird begreiflich, dass HIV nicht nur als Virus in Erscheinung tritt, sondern auch in der Angst der Menschen.
In der Gegend kursieren Gerüchte und viele Menschen glauben an sie. Legenden und Mythen, Halbwahrheiten und Vorurteile haben negative Auswirkungen auf die Gesellschaft. Tabuisierung, Stigmatisierung und Gewalt sind die Folgen, mit denen die Frauen konfrontiert wurden.
MitarbeiterInnen in gemeinnützigen Organisationen vor Ort sprechen über die Erfahrungen, die sie mit ihrer Arbeit gemacht haben. Es gibt positive Entwicklungen, doch die Angst der Menschen ist ein starker Gegner im Kampf gegen HIV uns Aids.

whisperdownthelane.com

j vimeo.com/42765138

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…