Kurzfilm Wände

Joined
Leipzig

User Stats

Profile Images

User Bio

Der Kurzfilm "Wände" handelt von selbstauferlegter sozialer Isolation und einem Eskapismus in digitale soziale Netzwerke. In diesen ist individuelle Kontaktpflege zwar nur wenig aufwändig, die zwischenmenschlichen Beziehungen basieren jedoch meistens auf Oberflächlichkeiten. Auf der Suche nach Aufmerksamkeit werden hier auch Einbrüche in die Privatsphäre von anderen in Kauf genommen. Der Film soll dabei jedoch weniger verurteilen, sondern vielmehr auf soziale und gesellschaftliche Umstände hinweisen, welche einen möglichen Katalysator für die Handlungen des Protagonisten darstellen.

External Links