1. New Daughters (2014)

    07:44

    from Liz Walber / Added

    41 Plays / / 0 Comments

    A conversation between college aged women about engaging in online sex work while immersed in the specific context of academic feminism set to images of painted ladies representing the exterior of feminist (her)story, aggressively housing a brilliant complexity in sex workers and sex workers rights issues, subject-hood and spectacle, empowerment and performativity.

    + More details
    • 32 Days of Sex - World Cup through the eyes of a prostitute in Rio de Janeiro

      13:18

      from RioChromatic / Added

      174 Plays / / 0 Comments

      Rio de Janeiro welcomed over 886,000 tourists to town for the 32 days of World Cup this summer. Half a mile from Maracanã Stadium, Vila Mimosa -- Rio's red light district and the largest of almost 300 sex venues in Rio -- geared up with brothel remodels and high expectations. What would happen when World Cup kicked off in one of the biggest sex zones on the planet? I asked my friend Aline, my friend in Vila who filmed the Red Light Rio project with me, to document her work life for the next 32 days. This is what she filmed: Learn about Rio's sex industry and watch interviews with sex workers in Vila Mimosa at http://redlightr.io SPECIAL THANKS TO GOPRO

      + More details
      • Treat You Like a Lady

        05:00

        from Morgan M Page / Added

        299 Plays / / 0 Comments

        5 mins / 2015 Sometimes a Conservative Senator just needs a good, old fashioned sissy spanking. Using news clips, senate recordings, female masking videos, and Xtube sissification pornography, transsexual artist and former pro Morgan M Page/Odofemi responds to Senator Don Plett's misogynist, whorephobic rhetoric by reimagining him as her sissification client.

        + More details
        • Pedicures for the Prime Minister and Dog Sex for the Oligarch: Tales From Ukrainian Hookers

          04:40

          from Vocativ / Added

          608 Plays / / 0 Comments

          The sex industry in Ukraine employs 50,000 people, and like the rest of the country's economy, the revolution has had a big impact on sex workers. We spoke to elite prostitutes and strippers and found out how the events of the past year has effected their income, how they are treated and the desires of their customers. How do does the new Government measure up to the old regime? Subscribe! http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=vocativvideo See more on our website: http://www.vocativ.com Follow us on Twitter: https://twitter.com/vocativ Like us on Facebook: https://www.facebook.com/Vocativ

          + More details
          • Chatting with Sara (Health Support Worker)

            06:47

            from TSChitChat / Added

            RhED www.sexworker.org.au/ Provides a range of health, safety and legal information for sex workers in Victoria, Australia. Title: XXX File - Behind Closed Door Topic: Sex Work Date: 2014 November 20 Season: S4 Episode 01 Cast: Sarah (RhED) TSChitChat Facebook: https://www.facebook.com/pages/TsChitChat-youtube-Transgender-channel/153502011421003?ref=tn_tnmn TSChitChat Instagram: http://instagram.com/tschitchat1241 This video is exclusively made for: www.youtube.com/user/TSCHITCHAT

            + More details
            • SEX WORK IN NEW ZEALAND: The Decriminalization Model

              13:13

              from Hungarian Civil Liberties Union / Added

              400 Plays / / 0 Comments

              New Zealand decided to decriminalise sex work in 2003. Please watch our film and learn how sex workers see the impact of this law on their daily lives! http://drogriporter.hu/en/NZPC Help us caption & translate this video! http://amara.org/v/FTEg/

              + More details
              • Porn performer Colby Keller

                06:54

                from Daily Xtra / Added

                Porn performer talks about sex tips, sexual expectations and his chance meeting with a beautiful boy holding balloons. See story here: http://bit.ly/19e4j2a

                + More details
                • WHERE IS THE JUSTICE? - Sex Work in Hungary

                  39:56

                  from Hungarian Civil Liberties Union / Added

                  34 Plays / / 0 Comments

                  "If someone works in the bakery, she sells bread. I am a sexworker, I sell my body, but I do not sell my soul." The HCLU produced a short documentary about sex work in Hungary, and about how the Association of Hungarian Sex Workers (SZEXE) tries to help and empower sex workers. http://tasz.hu/en/hclu-film/where-justice-sex-work-hungary

                  + More details
                  • Response to Ontario's sex work ruling

                    02:46

                    from Daily Xtra / Added

                    Alan Young responds to Ontario Court of Appeal ruling against the prohibition of brothels. See story here: http://bit.ly/QbnUqr

                    + More details
                    • Die Preziöse im Venus Wunderland

                      04:41

                      from Saskia Lux / Added

                      158 Plays / / 0 Comments

                      Die Bildredakteurin der Preziöse auf der Venus Ein kleiner Gedankensturm von Saskia Lux Fressbuden, Saufstände, klassische Dessous, Fetisch-Zubehör, Sextoys, Toiletten, Whirlpools, Massagesitze, Produktionsfirmen .Viele junge, weiße, normschlanke Cis-Frauen, die wenig bekleidet auf Bühnen und Gängen ihren Körper zur Schau stellen. Dazu ein Publikum, das gemischter ist, als ich erwartet hätte – nun, in heteronormativen Relationen. Auf der Hauptbühne gibt es jede volle Stunde eine Show. Von der VIP-Bühne aus darf ich als Presse dem Schauspiel sehr nahe beiwohnen. Während der Show fühle ich mich alles andere als wohl neben all den Menschenmassen, die mit ihren Smartphones in die Luft gestreckt sich vor die Bühne drängen, und auf eine weiße, normschlanke Cis-Frau starren, die sich tanzend – oder wie es auch zu nennen sei – ihrer spärlichen Kleidung peu à peu entledigt. Im späteren Verlauf bittet sie einen Cis-Mann auf die Bühne und lässt ihn mit einem Vibrator ihre Vagina penetrieren. Währenddessen starrt das Meer an Smartphones weiter gebannt auf die Bühne. Ich fühle mich schlecht, dass ich ebenfalls eine Kamera in den Händen halte, um diese Szene aufzunehmen. Ich bin Fotografin* und beruhige mich damit, dass ich meine Gedanken gerne mit visuellem Input untermale, und diese Form des Sex-Business ja nicht unterstütze, oder diese Frau ungewollt in die Öffentlichkeit bringe. Wahrscheinlich standen 100mal so viele Menschen vor dieser Bühne, als je Menschen diesen Eintrag lesen werden. Nun gut. Dennoch fühlt sich diese Show für mich einfach nicht gut an. Wenn ich einer Performance von Sadie Lune beiwohne, dann fühle ich mich nicht annähernd so unwohl. Aber auch bei der Performance einer queeren Künstlerin wäre ich Zuschauerin*, Voyeuristin*, Konsumentin*. Auf einer Sexparty empfinde ich eine Legitimation als Voyeuristin*, denn es kann sich eine Symbiose ergeben, mit Menschen mit exhibitionistischen Vorlieben. Auf der Venus jedoch fühlt sich das nicht so an. Ich weiß nicht ob es daran liegt, dass ich das Gefühl habe, auf den Gesichtern der Frauen keine Freude zu sehen. Aber ist der Spaß an einem Job eine Legitimation? Wie viele Menschen führen einen Beruf aus, der ihnen keine Freude bereitet, sondern wortwörtlich als Brotverdienst dient? Wieso assoziiere ich mit der Situation hier auch automatisch, dass die Frau bei ihrer Performance keinen Spaß hat? Vielleicht sehe ich nur, was ich sehen will. Für mich ist es schwer vorstellbar, dass ein Mensch, der in einem solchen System arbeitet wie dem der Mainstream-Pornobranche – dem ich nichts abgewinnen kann, und den ich als sehr frauen*feindlich sowie auch männer*feindlich empfinde – an der Arbeit Spaß hat. Aber eine andere Person sieht bei dem gleichen Anblick vielleicht eine Frau, die selbstbewusst und selbstbestimmt mit den Männern auf der Bühne spielt, die die Hosen an hat, und dafür sogar Geld bezahlt bekommt. (...) .... http://diepreziöse.de/venuswunderland/

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."