Aktion "Vernetzt Euch" im Rahmen des Q-Studies Seminars "Flexible Räume" an der HafenCity Universität Hamburg am 25.06.2014

Inspiriert von unseren Rechercheergebnissen zu den Themen Selbstorganisation und flexiblen Räumen, wollten wir durch eine einfache, visuell auffallende und ansprechende Aktion die Studierenden verschiedener Studiengänge zusammenbringen. Angeregt von einer Installation in den Zeisehallen von der Künstlerin Fiona Hinrichs-Polizin, beschlossen wir, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, sich selbst mit ihrer Universität und ihren Kommilitonen visuell-künstlerisch zu vernetzten. An einem zentralen Ort in der Uni ließen wir die Kommilitonen in einem abgegrenzten, aber volle Einsicht gewährenden, Raum Fäden in der Farbe ihres Studienganges spannen. Eingeschränkt waren sie nur durch die Grenzen des Raumes und ihre eigene Geschicklichkeit.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…