Theater
Bau Performance
Soziales Experiment
Szenografie
Kulturort
Open Stage
Treffpunkt
Spielort
Kunst im öffentlichen Raum
Installation
Gesamtkunstwerk

Bau Stück ist ein Kunstwerk im öffentlichen Raum in Berlin.
Es ist eine Baustellen-Performance bei der Zuschauer zu Akteuren werden und innerhalb von 3 Wochen eine Bühne für die Stadt bauen. Jeder soll die Möglichkeit bekommen sich an der Gestaltung seiner Stadt zu partizipieren und mitzuplanen. So soll der Kiez lebenswerter gemacht werden und ein neuer Treffpunkt entstehen. Diese Bühne soll jedem zur Verfügung gestellt werden - egal ob Musiker, Poetry Slammer oder Künstler, der etwas zeigen möchte. Wir sind der Meinung, dass im ehemaligen Arbeiterkiez Wedding ein nicht-profitorientierter und nicht-elitärer Kulturort einen Platz verdient - den möchten wir ihm geben. Für uns steht ein verantwortungsvoller Umgang mit Stadtraum im Mittelpunkt. Die gemeinsame Arbeit jenseits sozialer Einordnung ist ein weiterer zentraler Aspekt des Projektes.

Die Idee entstand im Rahmen einer künstlerischen Eignungsprüfung für den Studiengang Angewandte Theaterwissenschaft. Demnach wird das Bauen / Gestalten als theatraler Prozess eingeordnet. Das Theater ist die Stadt.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…