Neugierig auf andere Kulturen zu sein, das hat Cindy schon von ihrer Mutter gelernt. Die 25-jährige Braunschweigerin studiert Stadt- und Regionalmanagement, nimmt Schauspiel-, Arabisch-, Japanisch- und Bauchtanz-Unterricht. Sie lebt im Studentenwohnheim — und geht seit drei Jahren freitags in die Moschee. Der Islam gibt ihr Sicherheit und innere Ruhe.

In der Fotofilm-Serie "Und dann wurde ich Muslim" werden Deutsche, die zum Islam gekommen sind, in verschiedenen Situationen ihres Lebens portraitiert. Sie kommen dabei selbst zu Wort und erzählen uns, warum sie Muslima oder Muslim geworden sind, auf was für Reaktionen sie in Deutschland gestoßen sind und wie sie sich die Zukunft erhoffen.

2470media.com
michaelhauri.com

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…