Anlässlich des ersten Jahrestages der Forest of Peace und der Erleuchtung Buddhas alle waren eingeladen sich mit Forest of Peace zu verbinden in einem großen Familienfest.

Die vier klassischen Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer sind die Wurzel allen vorhandenen Materie.

Wald des Friedens verwandelt diese Theorie in die Realität, sie baute das weltweit erste CO2-Guard Denkmal während der Dämmerung der Jubiläumsfeierlichkeiten 22. Mai 2011 in Chok Chai, Thailand eröffnet. Hinzugefügt zum CO2-Guard Denkmal wurde die Dimension "Zeit", die vierte Dimension der Raumzeit. "Time" wurde von einer Wasseruhr in der Mitte des Teiches symbolisiert. Die 12 unterschiedlich großen Uhr "Feuer"-Flammen wurden durch das Element "Wasser", den Teich, die wiederum an Stelle von der sie umgebenden "Erde" gehalten wurde gefangen genommen. Gefüttert-up auf "Earth" rund um den Teich der Mönche statt einer einstündigen Zeremonie Frieden. Mönche bezeichnen das Element "Luft".

Diese einzigartige Interpretation der vier Elemente Erde, Wasser aufgefordert, Luft und Feuer für einen neuen Guinness-Weltrekordversuch.

forest-of-peace.org/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…