Ein durchaus interessantes Rennen bekamen die Zuschauer der eTC am vergangenen Donnerstag zu sehen. Schon im Qualifying ging es zur Sache. Dort konnten einige Fahrer vor allem am Ende der Session noch mal zulegen. Glücklicher Polesetter war diesmal Norman Tuchel, der in seinem BMW eine super Runde zeigen konnte. Dahinter reihten sich Patrick Richter und Steffen Sachs ein. Meisterschaftsführender Marcel Wernicke platzierte seinen weiterhin mit 51 Kilo beladenen BMW mit einer soliden Leistung auf P4. Mathias Heisig landete auf Platz 6. Lobend sollte am Ende erwähnt werden, dass sich das gesamte Feld (21 Fahrer) innerhalb von 1,5 Sekunden befand. Eine enorme Leistungsdichte!

Kommentiert wurde der Stream von Timo Prüße, Daniel Miebach und Benjamin Müller!
Wir entschuldigen uns für die Tonstörungen und wünschen trotzdem viel Spaß beim anschauen.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…