Jan Gleichmar verschenkt seine Musik im Netz, um damit Geld zu verdienen. Das klingt paradox, hat aber Erfolg: Jan, a.k.a. "Disrupt", tritt live und gegen Bezahlung in ganz Europa auf - zur Freude seiner Fans und seiner Mutter.

Der Film ist Teil der Video-Podcast-Reihe "Arbeit 2.0 - Wie man mit seinen Ideen Geld verdienen kann", die 2008 von iRights.info und autoren(werk) für die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen produziert wurde.

Dazu:
Die Arbeitswelt verändert sich - durch Digitalisierung und Internet. Das ist Thema des Video-Podcasts "Arbeit 2.0 - Wie man mit seinen Ideen Geld verdienen kann".

Im Zentrum des Podcasts stehen Kurzporträts von jungen Menschen, die in diesen "neuen" Arbeits- und Verwertungszusammenhängen arbeiten - mal erfolgreich als "digitale Bohème", mal weniger erfolgreich als "digitales Prekariat". "Arbeit 2.0" ist der Begriff, unter dem sich die neuen Arbeits- und Geschäftsmodelle subsumieren lassen.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…