Peter Land ist als Landschaftsmaler in der Kunstwelt weithin bekannt und renommiert. Ungewöhnlich und spektakulär ist seine Idee, mit einem zum mobilen Atelier umgebauten Frachtcontainer auf Reisen zu gehen. Direkt im Motiv will er seine großformatigen Bilder malen. Das erste Ziel - Patagonien. Er durchstreift das südamerikanische Land auf die Suche nach seinem perfekten Platz. Das mobile Atelier folgt - erst auf dem Seeweg, dann weiter durch teils schwieriges Gelände. Mitten in der Wildnis arbeitet Peter Land dann ein halbes Jahr und schafft einen beeindruckenden Bilder Zyklus.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…