hier wieder zur vervollständigung aufgenommen

auf mtb-news.de
( videos.mtb-news.de/videos/view/17541/h )
gab es viel text und auch nette kommentare:

ich versuche ja immer noch, meine dslr in den griff zu bekommen. am letzten samstag war ich dafür zum radfahren und um eine stunde zu filmen in willingen - hinz und kunz aufzunehmen.

der arbeitstitel dieses videos war: "willingen unerträglich".

das nicht etwa, weil willingen so schrecklich war, sondern meine aufnahmen: verwackelt, über- oder unterbelichtet, unscharf und unruhig.

egal. ich kann jetzt auf eure befndlichkeiten als zuschauer keine rücksichten nehmen.
ein bißchen fühl ich mich nämlich in der pflicht, all denen, die gesehen hatten, dass ich mit einem fotoapparat an der strecke stand, und die dann ihr bestes gaben, zu zeigen, was ich da tatsächlich gemacht habe.

also eigentlich ist das kein bikefilm, sondern aufnahmen wie von einem sonntagsausflug von ungefähr 50 radfahrern. ich glaube, die hatten alle einen heidenspass an dem tag...

schönen gruß an die fotografin von dem tag. hier der link zu ihren bildern picasaweb.google.com/105977695292002427921/05112011#

die fotografin war cool: stundenlang stand die da und machte aufnahmen von ihren freunden - ohne selber fahren zu dürfen. das wär` doch die letzte gelegenheit in diesem jahr, bilder für und von denen zu machen, hat sie gesagt... das is´ne freundin!

und nun noch meine genesungswünsche an den verletzten, der mit dem krankenwagen abgeholt worden war: gute besserung! ich hoffe, du stehst wieder auf den beinen!

nächstes jahr mach ich alles besser!
hoffe ich

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…