(GAP) ist der Raum zwischen dem Bild und dem, wovon das »Bild« Bild ist. Es entsteht zwischen Objekt und Bild ein Zwischenraum, ein vielschichtiger Raum, angefüllt mit Methoden, Technologien und Erfahrungen. Studierende im 4. Semester haben diesen Zwischenraum mit vielseitigen Ideen und den verschiedensten Medien thematisiert, erforscht und in Fotografien, Videos und Animationen bildnerisch umgesetzt. Entwurfsprojekt an der HTW Berlin im Studiengang Kommunikationsdesign bei Prof. Thomas Born.

kd.htw-berlin.de/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…