DON`T STOP THE MUSIC @ UNIVERSITÄT LANDAU

MACH AUCH DU MIT UND SCHICKE UNS EIN VIDEO AN:

INFO@DICKEKINDER.COM oder schick uns eine Email und wir lesen Dein Statement vor, du kannst Dein Video auch unter gleicher Adresse per Dropbox oder box.net schicken.

DANKE FÜR DEINE MITHILFE!!!

mehr Infos hier:

DON`T STOP THE MUSIC @ UNIVERSITÄT LANDAU

Nachdem mehrere Wochen lang an der Universität Landau das Gerücht kursierte, das Institut für Musik müsse geschlossen werden, erreichte am 08. November ein Brief des Universitätspräsidenten Prof. Dr. Heiligenthal die Studierenden am Campus Landau.

In diesem Schreiben äußerte der Präsident die Notwendigkeit, wegen der gesetzlich verankerten Schuldenbremse in Rheinland-Pfalz, Sparmaßnahmen zu ergreifen.
Konkret sehen diese vor, die Lehrerausbildung im Fach Musik nach Koblenz, und im Gegenzug den Fachbereich Kunst nach Landau zu verlegen.

Die Fachschaft Musik hatte sich derweil dazu entschlossen, die undurchdachten Sparmaßnahmen des Präsidenten nicht zu akzeptieren und entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten. Kontaktierte Verbände, Politiker und Kompetenzen aus der Fachwelt haben sich einstimmig für den Erhalt des Instituts für Musik in Landau eingesetzt und sagten zu großen Teilen ihre aktive Unterstützung zu.

Protestaktionen in der Universität und der Innenstadt Landaus wurden durch viel Zuspruch seitens der Medien, der Studenten und der Landauer Bevölkerung begleitet.
Eine eigens eingerichtete Unterschriftenliste im Internet erreichte in kürzester Zeit mehrere Tausend Stimmen.

Der ursprüngliche Termin der Entscheidung des Senats über die weitere Zukunft des Instituts für Musik, wurde mittlerweile verschoben, sodass erfreulicherweise vor April 2012 nicht mit einer Abstimmung zu rechnen ist.

Wir werden weiterhin nichts unversucht lassen, was den Präsidenten Herrn Prof. Dr. Heiligenthal von seinem Irrweg abzubringen vermag und bauen auf eine langfristig angelegte, wohldurchdachte Lösung, die eine weiterhin erfolgreiche Entwicklung des Instituts für Musik mit einschließt.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…