begabtenzentrum.at
Talente fördern heißt Möglichkeiten schaffen. Das ist ein Leitmotiv des Österreichischen Zentrums für Begabtenförderung und Begabungsforschung. Ein besonderes Anliegen des ÖZBF ist es, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass aus den unterschiedlichsten Talenten hervorragende Leistungen entstehen können.

Interviews mit
Bundesministerin Dr. Claudia Schmied, BMUKK
Bundesminister Prof. Dr. Karlheinz Töchterle, BMWF
Prof. Dr. Willi Stadelmann, PH Zentralschweiz
Dr. Waltraud Rosner, ÖZBF
Prof. Dr. Christoph Perleth, Universität Rostock
Mag. Gerhard Schäffer, ÖZBF

Im Auftrag von ÖZBF, BMWF, BMUKK
Unterstützt von:
ÖBB, ÖAMTC Christophorus, Gemeinde Molln, Volkschule Steinbach/Steyr, Hauptschule Molln
sevenfingerart.com, circledcube.com, traum-und-wahnsinn.at

Konzept, Regie und Schnitt: Juliana Neuhuber
Kamera: Wolf Seehofer
Produktion: Josef P. Wagner
Audiorecording: Konstantin Drossos
Colorgrading: Markus Weilguny, Thomas Rath
3D Artist: Rick Wickström, sevenfingerart.com
Produktionsassistenz: Anna Sophia Vetter, Judith Neuhuber, Katharina Neuhuber
Schnittassistenz: Linda Spetcu
Musik: Mandala Weber, circledcube.com
Dank an Thomas Weilguny und Sissi Kaiser

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…