Ein kleiner Raum. Hunderte Gefangene werden gezwungen, sich im Stehen stundenlang Propagandafilme anzusehen. Dann stellt man ihnen detailierte Fragen zu den einzelnen Filmen. Wer sie nicht beantworten kann, wird kopfüber in ein Wasserfass getaucht. Nicht jeder kommt lebend wieder heraus.

Wir drehen einen Dokumentarfilm über drei außergewöhnliche Kinos. Letzte Station ist die frühere jugoslawische Gefängnisinsel Goli. Hier zeigt sich wie kreativ menschliche Grausamkeit sein kann...

Unterstützt das Projekt auf startnext.de/3-days-of-cinema und sichert euch ein paar einzigartige Dankeschöns.

Alle Infos auch direkt hier: 3-days-of-cinema.com

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…