Ich habe FINAL CUT PRO X installiert und einfach mal ein paar Skydive Szenen zu einem kurzen Clip zusammengebastelt. Die verschiedenen Effekte habe ich extra gewählt um zu sehen ob mein MacBookPro das mitmacht. Es hat ziemlich geschnauft. Das mit den PROXYs habe ich soweit verstanden, hatte aber anfänglich Probleme beim bereitstellen des Videos. Muss ich um die "Ausgangsqualität" zu erreichen vor dem rendern irgendwelche Optionen/ Einstellungen wieder zurücksetzen ? Weiterhin habe ich nicht herausbekommen. wie man TEXT kopiert und einfügt. Beispiel: Der Text der Intro sollte auch ans Ende des Clips. Ich bin über jeden Tip glücklich den ich bekommen kann, also her damit :) Bitte nicht so viel BullShitBingo (Fachbegriffe) und wenn, dann bitte kurz erklären *gg* Ich bin lernfähig :) Viele Grüße ! Michel

P.S. Ich nutze ein MacBookPro 13 Zoll - 2,3 GHz Intel Core 5i - 8 GB 1333 MHz DDR 3

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…