Dieser Rough-Cut ist das, was vom letzten PROCON Projekt übrig geblieben ist. Leider mussten wir die Dreharbeiten vorzeitig beenden.
Besonders ärgerlich: für dieses Projekt haben wir einen unserer Klassenräume in eine riesige Black Box verwandelt. Doch schon kurze Zeit später mussten wir die Aufnahmen einstellen.
Um einen ungefähren Eindruck vermitteln zu können, wie das Endergebnis hätte aussehen können, habe ich hier ein paar Einstellungen grob aneinander geschnitten und mit Musik unterlegt.
Die im Intro verwendeten Logos habe ich kreiert. Alles andere ist eine Gemeinschaftsproduktion meines Mediengestalter Kurses.

Genutzte Kamera-Systeme:
- SONY Betacam SP
- Canon EOS 600D
- Nikon D5000

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…