60 SchülerInnen aus der Türkei, Rumänien, Russland, Georgien, der Republik Moldau, der Ukraine und Deutschland trafen sich am PASCH-Schwarzmeercamp 2012 in der Türkei, um dort Deutsch sowie Türkisch zu lernen und Filme über das Thema 'Wasser' mit Glocal Films zu machen. 4 Filme, selbst erdacht und gedreht von den SchülerInnen sind dabei entstanden, sowie dieser Imagefilm, der das Camp dokumentiert und Informationen zur PASCH Initiative gibt.

PASCH steht für die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“. Sie vernetzt weltweit rund 1.500 Schulen, an denen Deutsch einen besonders hohen Stellenwert hat.
PASCH ist eine Initiative des Auswärtigen Amtes in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Goethe-Institut (GI), dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und dem Pädagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz (PAD).

Das Schwarzmeercamp 2012 wurde unterstützt von Youth For Understanding und der Stiftung Mercator.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…