Lesen Sie auf deutsch bitte weiter unten weiter...

Zurich is Switzerland’s biggest city and worldwide known for its high quality of living (and just happens to be one of the most expensive cities worldwide too!). A picturesque old town, great shopping facilities, a large variety of cultural attractions, a beautiful lakeside and lots of green areas make a visit to Zurich a multifaceted experience. With its international airport the city is a good base to start discovering the country.

Besides that, it’s a cool playground for time-lapse photography. Footage has mostly been shot for testing purposes and shows impressions of a pulsating and electrifying city in winter time. Enjoy!

For the "making of" information and photo gallery check out the project website helvetiabynight.com.

About:
‘Helvetia by Night’ is a time-lapse project about Switzerland by night. Short videos of long nights present you the stunning beauty of the Swiss Alps and show you the magic of a spectacular nighttime sky. Imagine watching a slide-show at fast speed or looking at a flip book. It is photography turning into a movie. Everything in the videos is real and happening out there while most of us are sleeping.

The three videos ‘Helvetia’s Dream’, ‘Frenetic Zurich’ and ‘Nuclear Power (and Cows)’ are my first footsteps on the road of time-lapse photography. It is a most exciting road to follow with lots of testing, trying and learning every night I spend photographing in the Swiss mountains. Right now, 3D motion control is my biggest challenge. More time-lapse videos of existing footage will be published soon.

Helvetia is the female national personification of Switzerland. The name is a derivation of the ethnonym Helvetii, the name of the Gaulish tribe inhabiting the Swiss Plateau prior to the Roman conquest. Identification of the Swiss as ‘Helvetians’ became common in the 18th century and Helvetia appears on official federal coins and stamps (Source: Wikipedia).

Some words about me:
I grew up in Arosa, a small paradise in the mountains of eastern Switzerland located 1800m above sea level. Inspired by such great scenery, photography has become my passion early in life. Since 2005 I work as press photographer for the Swiss press photo agency KEYSTONE in Zurich. Time-lapse photography became a favorite hobby of mine in the year 2011. Besides that I am doing some other private work which can be found here: dellabella.ch

Have fun watching the time-lapse videos!
Alessandro Della Bella

Zürich, die grösste Stadt der Schweiz und weltweit an vorderster Stelle in Bezug auf Lebensqualität (und -kosten), beeindruckt auf vielfältige Weise.

Eine malerische Altstadt, grossartige Einkaufsmöglichkeiten, ein breites kulturelles Angebot, sowie eine wunderschöne Seepromenade, viele Parks und Grünflächen garantieren einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Mit dem internationalen Flughafen in unmittelbarer Nähe bietet Zürich eine gute Basis, um die Schweiz zu entdecken.

Zudem ist die Stadt ein optimaler Spielplatz für Time-Lapse. Die Bilder für diesen Film sind mehrheitlich zu Testzwecken entstanden. Geniessen Sie winterliche Impressionen aus der pulsierenden und elektrisierenden Stadt an der Limmat.

Eine Fotogalerie und mehr Informationen über das "making of" gibt es auf helvetiabynight.com

‚Helvatia by Night‘ ist ein Zeitraffer-Projekt (Time-Lapse) über die Schweiz bei Nacht. Kurzfilme zeigen die atemberaubende Schönheit der Schweizer Bergwelt und einen spektakulären Sternenhimmel, wie Sie vielleicht erst davon geträumt haben. Alles was hier präsentiert wird, ist jedoch absolut real. Schnell aneinander gereihte Fotos werden zu einem Film, wie in einem Daumenkino.

Helvetias Traum, Frenetisches Zürich und Atomkraft (mit Kühen) sind meine ersten Time-Lapse Filme und damit der Anfang eines spannenden Projektes. Mit jeder Nacht in den Bergen gewinne ich neue Erfahrungen und lerne Wertvolles dazu. Bald werden weitere Kurzfilme aus bestehendem Material hier aufgeschaltet.

Helvetia ist die vom Volksstamm der Helvetier abgeleitete neulateinische Bezeichnung für die Schweiz und eine allegorische Frauenfigur, welche die Schweiz versinnbildlicht. Auf Briefmarken und Münzen wird bis heute ‚Helvetia‘ als Landesbezeichnung verwendet (Quelle: Wikipedia).

Einige Worte zu meiner Person:
Ich bin in Arosa aufgewachsen, einem kleinen Paradies in der Bündner Bergwelt auf 1800 Metern über Meer. Inspiriert durch die beeindruckende Berglandschaft habe ich schon früh die Fotografie als meine Passion entdeckt. Seit 2005 arbeite ich als Pressefotograf bei der Schweizer Bildagentur KEYSTONE in Zürich. Die Time-Lapse Fotografie ist seit 2011 mein Lieblingshobby. Weitere private Arbeiten gibt es auf dellabella.ch

Viel Vergnügen beim Schauen der Time-Lapse Filme!
Alessandro Della Bella

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…