open-strategies.de/sessions/non-free-open-source-the-software-uninvention

Open Source Software ist nicht identisch mit Freier Software. Immer mehr Firmen veröffentlichen zwar den Source-Code ihrer Software, aber sie unterlassen es, die ausführbaren Programme frei zur Verfügung zu stellen. Sie unterlassen es auch, eine Umgebung bereit zu stellen oder zu dokumentieren, in der die Software aus den Quellen gebaut werden kann. Im schlimmsten Fall gibt es juristische Nebenbedingungen, die die Freiheit der Software weiter einschränken. Dies sind Markenrechte, Patente oder duale Lizenzen. Contributor-Agreements führen zu Single Vendor Open Source, in der die Software nur von Herstellers Gnaden offen ist und nicht mehr frei.
Der Vortrag diskutiert die bisherige Entwicklung, aktuelle Tendenzen und Konsequenzen aus der Existenz von unfreier Open Source Software.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…