Der Film «Hannah Arendt» konzentriert sich auf die Thesen der Philosophin zum Eichmann-Prozess. Im Interview spricht Regisseurin von Trotta über biographische Parallelen bei ihr und Arendt sowie drei Varianten von Denken und Verführung.

Die vollständige Fassung des Interviews finden Sie bei "Kunst+Film":
kunstundfilm.de/2013/01/denken-ohne-gelander/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…