Die Schweiz soll das strengste Tierschutzgesetz der Welt haben - doch wie sieht dessen Umsetzung aus? Exemplarische Aufnahmen aus einem Schweizer Mastbetrieb (Dezember 2012, Raum Solothurn) zeigen den Alltag der Mastschweine, kommentiert mit Zitaten aus dem Tierschutzgesetz bzw. der Tierschutzverordnung.

"Tierschutz" spielt systembedingt eine untergeordnete Rolle in der Fleischindustrie - finanzielle Interessen stehen im Vordergrund, denn schlussendlich muss jeder Betrieb rentieren. Die betroffenen Tiere können sich in keiner Form dagegen wehren ausgebeutet zu werden.

Doch man muss dieses System nicht unterstützen; es gibt leckere und gesunde Alternativen! Hilf du selbst den Tieren und werde vegan.

Mehr dazu auf:

vimeo.com/channels/433229

tier-im-fokus.ch

facebook.com/tierimfokus

Aufnahmen: Anonym
Schnitt: Tobias Sennhauser
Postproduktion: Daniel Olivier Sutter
Motion Graphics: Superpeng

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…