Das Projekt OCCUPY SANDLEITEN THROUGH MOVEMENT ist eines von mehreren mitteleuropäischen Projekten, die im Zuge von Cultural Acupuncture Treatment for Suburb von CULBURB gefördert und das von SOHO IN OTTAKRING als Culburbs Projektpartner vor Ort veranstaltet wurde.

Am 1. May 2012 ist eine Gruppe von Menschen am Matteottiplatz zusammengekommen, um diesen öffentlichen Raum mit ihrer individuellen Bewegung symbolisch zu besetzten.

Zurück zur homepage: cargocollective.com/pascalmarcella

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…