In diesem Vortrag stellt Physiker Russell Targ das Remote Viewing Forschungsprojekt der Stanford Universität vor, an dem er 23 Jahre lang mitgearbeitet hat. Die Forschung wurde unter anderem durch amerikanische Geheimdienste sowie das US Militär finanziert, da die Ergebnisse teilweise so überzeugend waren, dass man auch dort Remote Viewing zur Informationsgewinnung eingesetzt hat. Die Schulung des Personals erfolgte durch das Team der Stanford Universität.

Wer sich über weitere Hintergrundinformationen zu der hier vorgestellten Thematik interessiert, findet weitere Vorträge unter anderem von Versuchsleiter Dr. Hal Puthoff, Militär-Remote-Viewer Joe McMoneagle sowie einen 30-minütigen Dokumentarfilm über die PSI-Forschung an der Stanford Universität unter folgendem Link :

matrixwissen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1313:russell-targ-remote-viewing&catid=52&Itemid=80&lang=de

Russell's Webseite : espresearch.com

Der Vortrag wurde auf einer Konferenz zu neuen Paradigmen in Hollywood gehalten : brothercanyouspareaparadigm.com/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…