Komplett offen gelegte und für jeden frei zugängliche Produktentwicklungsprozesse sind mittlerweile in der Softwareentwicklung und beim Austausch von Wissen und Informationen nicht mehr wegzudenken – Linux, Mozilla, Wikipedia sind prominente Beispiele dafür. Funktioniert das Open Source genannte Prinzip auch in der Stadtentwicklung? Dieser Frage wollen wir in einem ‚offenen’ Workshop im Rahmen der plan09 – Forum aktueller Architektur in Köln – mit Studierenden mehrerer Hochschulen und Bürgerinnen und Bürgern nachgehen.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…