Was passiert, wenn zwei der grössten Schweizer Bildagenturen ihr Pressebild-Archiv freigeben und eine Pressefotografie-Lawine epischen Ausmasses in eine einzige Ausstellung verpackt wird? Die Antwort dazu, sowie einige interessante Details dazu liefert uns Dario Donati, welcher als Kurator die Ausstellung bereits im Landesmuseum in Zürich vertreten hat, die nun in einer speziell für die Innerschweiz angepassten Version im "Forum Schweizer Geschichte" in Schwyz zu sehen ist. Zu sehen sind neben einer Reise in die Vergangenheit auch Fotos zu Themen wie das Frauenstimmrecht, die Arbeits-Krise der 70er sowie fotogene Traditionen. Ein sehr lohnenswerter Ausflug in die Tiefen der Schweizer Geschichte, wo man bei genauem hinschauen auch Details entdeckt, an die sich heutzutage kaum jemand mehr erinnern kann...

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…