Gut hören bedeutet ein großes Stück Lebensqualität. Umso wichtiger ist es, schonend mit dem Gehör umzugehen, denn die meisten Hörschäden sind irreparabel. Um Stuttgarterinnen und Stuttgarter aller Altersgruppen über die verschiedenen Aspekte des Hörens zu informieren, lud die Landeshauptstadt Stuttgart vom 12. bis 18. Juni unter dem Motto „... pscht - hör mal her!” zu einer vielseitigen Aktionswoche ein, die mit einem Tag der offenen Tür im Klinikum Stuttgart begann. Die Schirmherrschaft hatte Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster übernommen. Initiiert und organisiert wurde die Gesundheits­kampagne von der Kommunikationsabteilung der Landeshauptstadt.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…