Wann? 31.08.2013

Uhrzeit? Beginn 16 Uhr

Wo? Festivalgelände am Café King (zwischen Sportplatz und Tennishalle)

Kosten? Kulturförderung i.H.v. 12,00 Euro an der Tageskasse, (darin enthalten ist ein Beutel Holifarbpulver, es kann aber vor Ort noch mehr Pulver erworben werden)

LINEUP: HEY TODAY (Kitsuné, golden city sounds, Hamburg) EAVO (Eule Münster) Steve Stix (Monopark, Fusionclub Münster) and many more.

VISUALS: Tim Tornado

Waterkant trifft auf Champs Elysse! Nicht befremdlich, sondern symbiotisch könnte man die Beziehung zwischen dem Hamburger Produzenten Hey Today! alias Raik Krause und der Trendmetropole Paris samt ihrem international hochgeachteten Avantgarde -- Label Kitsuné beschreiben. Dort ist Hey Today! bereits durch seine Veröffentlichungen wie „Minor E.P." und „83/Guru Guro", sowie die gemeinsamen Produktionen mit Labelboss Gildas für weltbekannte Bands wie z.B. 2 Door Cinema Club oder Citizens!, zum hoch geschätztem deutschen Liebling avanciert. Der Produzent und DJ der sich in Hamburg mit seinen Homie´s Digitalism ein Studio teilt, ist ein Musikliebhaber vieler Couleur. der Facettenreichtum der Genres und die vielen Ausdrucksformen moderner Independent Music sind Teil seiner Inspiration. Das Ergebnis ist Polarisation statt Stagnation! Das beweisen seine VÖ´s auf Label´s wie Kitsuné, Ed Banger, Turbo, Lektroluv und seine Remixe für z.B. Empire of the Sun, Chromeo, Boys Noize, Tiga, Busy P. oder Booka Shade . Genregrenzen werden eiskalt ignoriert, die einzige Konstante ist der Fokus auf Qualität, Musikalität und Unvorhersehbarkeit. Grössen wie Aeroplane, Chemical Bros, David Guetta, Erol Alkan, Soulwax und Carl Cox bekennen sich daher gleichermassen als Liebhaber des Hey Today! Sounds. Die einzigartige Gestaltung seiner Dj-Sets, die durch Empathie, Vielfalt sowie charismatische und technische Inszenierung besticht, verhalf Ihn zu Audienzen in den angesagtesten Clubs der Welt. Aktuell mixt sich Hey Today eloquent durch die „10 Jahre Kitsuné Jubiläums CD", die einer Ausgabe des renommierten Magazins „MUSIKEXPRESS" beiliegen wird. Des Weiteren befindet sich bereits die nächste spannende Kitsuné -- Single in der Pipeline.

infos:
kulturring-schoeppingen.de/news-presse/2013/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…