Kartoffeln gehören in Deutschland zu den beliebtesten Beilagen. Rund 9,2 Millionen Tonnen der Knollen wurden in diesem Jahr hierzulande geerntet. Laut einer aktuellen Studie des Bundeslandwirtschaftsministeriums sind das knapp 15 Prozent weniger als noch im Vorjahr. Gründe hierfür sind die schlechte Witterung in der Pflanzzeit und der heiße und trockene Sommer. Doch es gibt noch weitere natürliche Feinde der beliebten Knolle: Schädlinge. Denen soll jetzt der Garaus gemacht werden – ebenfalls auf natürliche Art und Weise.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…