Um Hadoop zuverlässig zu betreiben, benötigt man mehr als eine große Menge billiger Hardware und ein paar intelligente MapReduce-Jobs. Die Anforderungen an ein Enterprise-Hadoop-Cluster verlangen Konzepte
für die Steuerung und das Monitoring der Jobverarbeitung, ein Systemmanagement, ein Benutzer- und Berechtigungskonzept sowie ein Information Lifecycle Management mit Archivierungskonzepten. Stefan Igel (inovex) und Dirk Schmid (1&1 Internet AG) erzählen von ihren Erfahrungen auf der JAX 2012.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…