Ticino is the Italian flair of Switzerland, its sun-trap, a region also known for thunderstorms. The lovely landscape transforms into a mystical scenery and the city of Lugano suddenly looks like Rio de Janeiro. Wind draws bizarre reflections on the water surface of the lakes, while lightnings strike the clouds. After this storm the sky clears up fast, a new day awakes with a splendid sunrise at the Monte Rosa (Pink Mountain). The images have been taken at Serpiano, Sighignola, Ronco sopra Ascona, Monti di Motti, Monte Gambarogno, Monte Brè and Gotthard. Many thanks to Michael Gertschen (michaelgertschen.ch) for composing the beautiful soundtrack for this movie.

helvetiabynight.com
facebook.com/helvetiabynight

Das Tessin, bekannt als die Sonnenstube der Schweiz, ist auch berüchtigt für seine stürmischen Gewitter. Die liebliche Seenlandschaft hüllt sich dann in ein mystisches Gewand. Lugano mit dem San Salvatore sieht Rio de Janeiro mit dem Zuckerhut zum verwechseln ähnlich. Der Wind modelliert bizarre Spiegelungen auf den Wasseroberflächen, während am Himmel die ersten Blitze zucken. Nach dem Sturm klart die Nacht schnell wieder auf, der neue Tag beginnt mit einem stimmungsvollen Sonnenaufgang am Monte Rosa, der seinem Namen alle Ehre macht. Die Aufnahmen entstanden in Serpiano, Sighignola, Ronco sopra Ascona, Monti di Motti, auf dem Monte Gambarogno, am Monte Brè und am Gotthard. Herzlichen Dank an Michael Gertschen (michaelgertschen.ch), der das Lied "Nachthimmel" eigens für diese Bilder komponiert hat.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…