Illerstufe | Bei schönem Wetter an der Iller spazieren gehen - für Einwohner und Gäste Kemptens ist das eine feine Sache. Deshalb engagieren sich die Altstadtfreunde seit Jahren, die Flussufer attraktiver zu gestalten. „Iller erleben“ heißt das Projekt. Im Rahmen des Projekts ist seit geraumer Zeit auch ein gastronomisches Angebot an der St. Mang-Brücke geplant. Das soll jetzt realisiert werden - im Zuge der Baumaßnahmen für mehr Wasserkraft. Gemeinsam mit dem Allgäuer Überlandwerk wurden die Pläne jetzt vorgestellt. - von Fabian Licher / Thomas Kehrer

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…